Schweinsrücken m


Schweinsrücken m
веревочная марка (накладывается на ваер для его разметки шлагами попеременно-противоположных направлений)

Deutsch-russische Begriffe Industriefischerei. 2014.

Смотреть что такое "Schweinsrücken m" в других словарях:

  • Schweinsrücken — Schweinsrücken, Lagerung für den Schiffsanker; s. Ankerlagerung …   Lexikon der gesamten Technik

  • Schweinsrücken — Der Schweinsrücken ist eine Wattfläche zwischen der Hallig Langeneß und der Insel Amrum. Sie wird umgeben vom Nordmarsch Fahrwasser im Osten, der Wattfläche Marschnack im Norden, der Norderaue im Nordwesten, und dem Fahrwasser Schweinsrücken… …   Deutsch Wikipedia

  • Schweinsrücken — Auf einen Schweinsrücken gehört kein sammtener Sattel. – Winckler, VIII, 12 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Schweinsrücken — Schweins|rü|cken 〈m. 4〉 Schlachtteil vom Rücken des Schweins * * * Schweins|rü|cken, der: Schweinerücken …   Universal-Lexikon

  • Schweinsrücken — Schweins|rü|cken …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schaft (Waffentechnik) — Der Schaft ist ein Bauteil eines Gewehrs, welches entweder alle Hauptbaugruppen miteinander verbindet oder aber rein als Griffmöglichkeit und Schulterstütze dient. Während manche Gewehre über einen durchgehenden Vollschaft verfügen, ist dieser… …   Deutsch Wikipedia

  • Ankerlagerung — Ankerlagerung. Die Lagerung der Schiffsanker an Bord der Schiffe muß derartig sein, daß dieselben jederzeit frei von der Bordwand fallen gelassen werden können. Die Anker lagern daher auf einem besonderen Bett, dem sogenannten Schweinsrücken,… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Liste der geographischen Namen der Deutschen Bucht —  Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder …   Deutsch Wikipedia

  • Czermna — Czermna …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsch Tscherbeney — Czermna (deutsch Tscherbeney, auch Deutsch Tscherbeney, 1937–1945: Grenzeck; tschechisch: Německá Čermná; später auch: Veliká Čermná) ist ein zur Stadtgemeinde Kudowa Zdrój (Bad Kudowa) gehöriges Dorf im polnischen Powiat Kłodzki. Es gehörte zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Grenzeck — Czermna (deutsch Tscherbeney, auch Deutsch Tscherbeney, 1937–1945: Grenzeck; tschechisch: Německá Čermná; später auch: Veliká Čermná) ist ein zur Stadtgemeinde Kudowa Zdrój (Bad Kudowa) gehöriges Dorf im polnischen Powiat Kłodzki. Es gehörte zum… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.